Jahresergebnisse in den Jahren                                              2010 bis 2017


Einige Gesamtbetrachtungen



Die Anzahl der Wanderungen ging in den letzten  Jahren zurück und liegt aktuell bei 125 Stück pro Jahr. Die Ursache dafür liegt auf der Hand: Es werden pro Woche i.d.R. 3 Wanderungen angeboten.

Anzahl der insgesamt realisierten Wanderungen

 

 

 

Die Anzahl der Wanderungen ging in den letzten  Jahren zurück und liegt aktuell bei 125 Stück pro Jahr. Die Ursache dafür liegt auf der Hand: Es werden pro Woche i.d.R. 3 Wanderungen angeboten. Mithin bestimmt maßgeblich die Anzahl der nicht angebotenen sowie ausgefallenen Wanderungen die absolute Zahl der realisierten Wanderungen.


Die Anzahl der Teilnehmer an den Wanderungen ist bis zum Jahre 2015 stetig gestiegen. Ursache dafür war die erhöhte Aktivität der Mitglieder der Interessengemeinschaft. Zudem ist auch die Attraktivität  der Wanderungen gestiegen.

Anzahl der Teilnehmer an den Wanderungen

 

 

Die Anzahl der Teilnehmer an den Wanderungen ist bis zum Jahre 2015 stetig gestiegen. Ursache dafür war die erhöhte Aktivität der Mitglieder der Interessengemeinschaft. Zudem ist auch die Attraktivität  der Wanderungen gestiegen (Wanderleitung ab Mitte 2013 auf ein dezentrales System mit mehreren Wanderleitern umgestellt). Ob der rückläufige Trend zwischen 2015 und 2017 anhält, wird noch beobachtet.

 

 


Übersicht der gewanderten Kilometer.

Umfang der gewanderten Kilometer in den vergangenen 8 Jahren

 

 

Die gewanderten Kilometer nahmen allmählich bis zum Jahre 2015 stetig zu und erreichten im Jahre 2015 über 23.132 km.

Der aktuelle Rückgang könnte auf den steigenden Altersdurchschnitt der Mitglieder des Wandertreffs zurückgeführt werden.